divider

Saison 2016 & 2017

Rheingau Musikfestival, Mosel Musikfestival, Dresdner Musikfestspiele, Musikfest Erzgebirge , Utrecht Oude Muziek, Bukarest Early Music Festival, Thüringer Bachwochen, Niedersächsische Musiktage, Al Bustan International Festival u.a.

Regula Mühlemann, Anna Prohaska, Nikolay Borchev, Stefan Temmingh, Dorothee Mields, Hille Perl, Mahan Esfahani, Robin Peter Müller, ensemble polyharmonique

divider
ZU DEN KONZERTEN »

NEWS

May 22, 2017, 2:00 pm
Unabhängig und erfolgreich - Johann Baptist Vanhal | Musik | DW | 19.08.2013

Er war einer der ersten freien, wirtschaftlich erfolgreichen und unabhängigen Komponisten: Johann Baptist Vanhal. Zu Lebzeiten in Europa und Amerika verehrt, war er Mitglied der ersten echten "supergroup" der Musikgeschichte - einem Streichquartett bestehent aus Haydn, Mozart, Dittersdorf und ihm. Nach seinem Tod wurde er schnell und gründlich vergessen.

In unsere Programm "Mozart und Böhmen" erklingt am 28.5., 20 Uhr in der Schlosskirche Chemnitz eines seiner "Quartetto concertante".

http://www.dw.com/de/unabh%C3%A4ngig-und-erfolgreich-johann-baptist-vanhal/a-16991026

Johann Baptist Vanhal, der am 20. August 1813 in Wien starb, genoss nicht nur als Musiker und Komponist hohes Ansehen; der geschäftstüchtige Verleger finanzierte zudem sein Leben ohne fürstliche Patronage.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
May 18, 2017, 5:07 pm
Programm & Tickets | Dresdner Musikfestspiele

Heute beginnen die Dresdner Musikfestspiele. Wir freuen uns auf unseren Beitrag: Am 11.6. gastieren wir mit Anna Prohaska und Nikolay Borchev in der Annenkirche. Weitere Solisten sind Julia Böhme und Richard Resch.

Gemeinsam mit Henry Purcell toben wir durch die "Glorious Revolution 1688/89".

http://www.musikfestspiele.com/de/programm-tickets/#e388

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
May 13, 2017, 12:18 pm
Nachklang - Johann Sebastian Bachs Re-Formationen

Ein Hörtipp für die kommende Woche:
http://www.deutschlandfunkkultur.de/nachklang-johann-sebastian-bachs-re-formationen.1091.de.html?dram:article_id=385742

Zusammen mit dem ensemble polyharmonique waren wir zu Gast in der Stiftskirche Tübingen - in Kooperation mit Deutschlandfunk Kultur. Den Konzertmitschnitt gibt es am 17.5. zu hören.

„Re(-)formation“ kann man ja auch mit „Neuaufbau“ oder „Nachbearbeitung“ übersetzen – und genau so hat es Bach verstanden, wenn er sich Kompositionen von Kollegen kreativ aneignete. Ein amüsanter Blick in die Werkstatt des Thomaskantors.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
May 11, 2017, 1:58 pm
Chronik-Fotos

"„…durch seine melodischen Compositionen ebenso berühmt wie durch seine beispiellose Zerstreutheit“
Jiří Antonín Benda war wohl ein sagen wir: besonderer Charakter. Und auch seine Musik im Übergang von Barock zur Klassik weist einen ganz eigenen Weg.
Das schauen wir uns doch mal etwas genauer an - am 28.5. beim Sächsischen Mozartfest in Chemnitz unter dem Motto "Mozart und Böhmen".

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
May 10, 2017, 6:58 am
Chronik-Fotos

Vor 240 Jahren, am 11. Oktober 1777 besuchte Mozart den "göttlichen Böhmen" Josef Mysliveček - im Garten des Münchner Herzogspitals traf Wolfgang Amadeus den an Syphilis erkrankten Komponisten. Man hatte im krankheitsbedingt die Nase wegoperiert.
Seit Jahren waren sie sich freundschaftlich verbunden - doch diese Begegnung stellte einen Bruch dar. Angst vor Ansteckung, nicht gehaltene Versprechen, Enttäuschungen...

In unserem Konzert beim Mozartfest der Sächsische Mozart-Gesellschaft e.V. werden die Herren wieder vereint - und versöhnt?

28.5.2017, 20 Uhr Schlosskirche Chemnitz

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY

Konzerte